6300 Bad Rappenau RappSoDie

Bad Rappenau RappSoDie Sole-Thermalbad und Therapiezentrum

Die Kurverwaltung Bad Rappenau beauftragte uns, den Umbau und die Modernisierung des Sole-Thermalbades sowie den Neubau des Therapiezentrums und der 6.700 m² großen Saunawelt mit Badeteich im Außenbereich durchzuführen.

Die architektonische Gestaltungsform mit seinen transparenten Glasfassaden und einem herrlichen Panoramablick über Bad Rappenau bieten ein entspannendes Saunavergnügen. Im Saunagarten entstand durch den alten Baumbestand eine besonders schöne Atmosphäre – Kelosauna, Panoramasauna und Erdsauna wurden rücksichtsvoll in die Natur integriert.

Ziel der technischen Modernisierung des Bestandes war es, alle Anlagen der Gewerke Badewassertechnik, Sanitärtechnik, Heizungstechnik und Lüftungstechnik den aktuellen Anforderungen anzugleichen und somit der anspruchsvollen architektonischen Umgestaltung und des Neubaus gerecht zu werden. Zudem wurde parallel eine neue, hochwertige Saunalandschaft über mehrere Ebenen entwickelt und realisiert.

Besondere Herausforderungen

  • Die Modernisierungsmaßnahmen mußten betriebsbedingt abschnittsweise erfolgen.
  • Die technischen Anlagen wurden sowohl im vorhandenen Gebäude als auch in Technikzentralen des Neubaus integriert.
  • Unter Berücksichtigung des laufenden Betriebes musste die alte Technik demontiert und ersetzt werden. Dabei galt es, intakte Altanlagen mit neuen Anlagen zu kombinieren und über die neue MSR-Technik einzubinden.

Projektdaten

Kennzahlen
Bauherr Kurverwaltung Bad Rappenau
Leistung LPH 1–9
Planungsbeginn 05 | 2005
Baubeginn 05 | 2006
Fertigstellung 10 | 2007
Baukosten gesamt 7.7 Mio. €
Baukosten TGA 2.5 Mio. €
Kubatur | Flächen
BRI 5.978 m³
BGF 6.700 m²
NUF 2.777 m²
WF 705 m²