6150 Düsseldorf International School

Düsseldorf International School

Im Auftrag der International School of Düsseldorf durften wir gemeinsam mit den Architekten Schlandt aus München die Erweiterung der bestehenden Schulgebäude sowie den Neubau einer Zweifeld-Turnhalle planen und die Realisierung in Bezug auf Kosten, Termine und Qualitäten überwachen.

Dabei wurde das bestehende Gebäude um einen ein­geschossigen Anbau erweitert und die vorhandene Turnhalle durch eine neue Halle sowie Tanz- und Aufenthaltsräume ersetzt. 

Besondere Herausforderungen

  • Energetische Einbindung in Gesamtliegenschaft
  • Variantenuntersuchungen zur Energieversorgung und maschinellen Lüftung
  • Einbindung Neubau OGATA und Turnhalle in Gesamtkonzept
  • Maßnahmen teilweise im laufenden Schulbetrieb
  • KG 410, 420, 430, 440, 450, 480

Projektdaten

Kennzahlen
Bauherr International School of Düsseldorf
Leistung LPH 1–9
Planungsbeginn 10 | 2010
Baubeginn 08 | 2011
Fertigstellung 05 | 2013
Baukosten gesamt 4.3 Mio. €
Baukosten TGA 0.7 Mio. €
Kubatur | Flächen
BRI 17.166 m³
BGF 1.600 m²
NUF 2.106 m²